Ein LKW-Unfall blockierte am Mittwochabend mitten im Feierabendverkehr die Autobahn 8 zwischen Rehlingen und Merzig.  Ausgerechnet ein Fahrzeug des Verkehrssicherungsdienstes kam in Höhe Rehlingen/Beckingen nach links von der Richtungsfahrbahn Saarlouis ab und kollidierte mit den Mittelleitplanken.

Diese hielten der Wucht des Aufpralls stand und verhinderten ein Durchbrechen des Unfall-fahrzeuges auf die Gegenfahrbahn. Riesenglück hatte auch die 31-jährige Fahrerin eines PKW aus Ittersdorf. Mit Glück, Reaktionsschnelligkeit und Mut verhinderte sie eine Karambolage, indem sie beim Überholen des abdriftenden Lastwagen Vollgas gab.

Anzeige:

Nur um Zentimeter entging sie einem folgenschweren Zusammenstoß. Infolge des Unfalls musste die Autobahn 8 zwischen Rehlingen und Merzig in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Staus.