Am Sonntagmorgen, kam es in Oberthal zu einer Auseinandersetzung zwischen Eltern und Sohn. Als der stark angetrunkene Sohn gegen 03:30 Uhr nach Hause kam schrie er umher.

Mit den dadurch aufgeweckten Eltern kam es zunächst zur lautstarken verbalen Auseinandersetzungen und in der Folge zum handfesten Gerangel in dessen Verlauf die doppelverglaste Haustürscheibe zerschlagen wurde.

Dennoch wurde keiner verletzt. Die eintreffenden Beamten stellten vor Ort fest, dass der Sohn erheblich stark alkoholisiert und aggressiv war, so dass eine Ingewahrsamnahme und die Zuführung ins Polizeigewahrsam bis zur Ausnüchterung erforderlich wurde.

Bei der Durchsuchung auf der Wache wurde in seiner Hosentasche Betäubungsmittel aufgefunden.

Kommentare

Kommentare