Anzeige:

Eine Mitarbeiterin des Bertha Bruch Tierheims fand gestern einen Hund in der Mülltonne vor dem Gelände des Heims.

Scheinbar wurde der 2 Jahre alte Pitbull – Mischling dort von seinem Halter einfach abgesetzt – und das bei eiskalten Temperaturen von -10°C!

Wie es aussieht hat er dort die ganze Nacht verbringen müssen und nur durch einen glücklichen Zufall wurde er entdeckt. Das Tierheim bittet nun um Hilfe: Wer kann Angaben zur Herkunft der Hündin machen?

Foto: Tierheim Saarbrücken

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare