AllgemeinFeuerwehr NewsPolizei NewsRV Saarbrücken

Zwei Menschen bei Unfall in Holz schwer verletzt

Werbung:

Holz. Gestern krachte es ordentlich in Holz. Ein 50-jähriger Mann aus Saarbrücken nahm einer 62-jährigen Frau aus Quierschied die Vorfahrt, sodass es zur Kollision kam.

Dabei wurde der Unfallverursacher in seinem Wagen eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät von der Feuerwehr befreit werden.

Werbung:

Nachdem der Notarzt die Beiden vor Ort versorgt hatte, kamen sie in umliegende Krankenhäuser.

 

Werbung:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren