Zwei Menschen bei Unfall in Holz schwer verletzt

Holz. Gestern krachte es ordentlich in Holz. Ein 50-jähriger Mann aus Saarbrücken nahm einer 62-jährigen Frau aus Quierschied die Vorfahrt, sodass es zur Kollision kam.

Anzeige:

Dabei wurde der Unfallverursacher in seinem Wagen eingeklemmt und musste mit schwerem Gerät von der Feuerwehr befreit werden.

Nachdem der Notarzt die Beiden vor Ort versorgt hatte, kamen sie in umliegende Krankenhäuser.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren