Blieskastel-Mimbach. Gegen 13:25 Uhr befuhr ein 60-Jähriger aus Blieskastel mit seinem Pkw die Breitfurter Straße in Richtung Blieskastel. Ortseingangs Mimbach – von Breitfurt her kommend – geriet er auf die linke Fahrbahnhälfte und stieß dort frontal gegen einen geparkten, unbesetzten Pkw.

Der Unfallverursacher wurde hierbei verletzt und mußte zur Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Als Unfallursache gab er an, dass er eingeschlafen sei. Da er zudem unter alkoholischer Beeinflussung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Sein Führerschein wurde einbehalten.

An beiden Pkw entstand je Totalschaden.

Kommentare

Kommentare