Vier Verletzte hat am Sonntagmittag gegen 15 Uhr ein Zusammenstoß zweier PKW auf der Landstraße 168 zwischen Differten und Überherrn gefordert.

Die beiden Fahrzeuge krachten in der unfallträchtigen S- Kurze in Höhe des Linslerhofes frontal zusammen. 

Ein Fahrer wurde nach Polizeiangaben schwer, der andere leicht verletzt. In dem Fahrzeug des Leichtverletzten erlitten zwei Mitfahrerinnen schwere Verletzungen. Sie waren in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Die Löschbezirke Differten, Altforweiler und Überherrn der Feuerwehren Wadgassen und Überherrn waren mit jeweils drei Fahrzeugen und insgesamt rund 50 Mann im Einsatz., zudem mehrere Rettungswagen des DRK, Rettungshubschrauber Christoph 16, First Responder Überherrn und die Polizei aus Bous und Saarlouis mit mehreren Fahrzeugen. Die L 168 war infolge des Unfalls voll gesperrt.

 

 

Kommentare

Kommentare