In Püttlingen in der verlängerten Bildchenstraße wurde zwischen Mittwoch, dem 22.08.2018 und Mittwoch, dem 29.08.2018, in eine Gartenhütte in einem Schrebergarten eingebrochen.

Demnach überstieg der Täter zunächst das Gartentor und verschaffte sich so Zugang zum eingezäunten Grundstück. Anschließend begab sich der Täter zu der Gartenhütte und versuchte dort vergeblich mit mehreren Hebelansätzen die Eingangstür zu öffnen.

Daraufhin warf der Täter mit einem Stein ein Fenster ein. Hierdurch hatte er nun freien Zugang zur Hütte. Aus der Hütte wurde lediglich ein 5-Liter Benzinkanister entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Köllertal unter Tel.: 06806/9100 entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare