Anzeige:

Quierschied: Am Freitag, im Laufe des Vormittags und Mittags kam es in Quierschied zu mehreren Meldungen, dass eine Person an der Haustür geklingelt hat und sich als Bankangestellter ausgab.

Er forderte die Herausgabe der EC-Karte, da diese angeblich veraltet und deshalb erneuert werden müsste. Weiterhin forderte er zur Überprüfung noch die Herausgabe der dazugehörigen PIN Nummer.

In einem Fall kam der Betrüger auch an eine Bankkarte sowie die dazugehörige PIN Nummer. In der Folge wurde ein 4-stelliger Betrag vom Konto des Geschädigten abgehoben.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass keine Bank ihre Kunden zu Hause aufsucht, um Daten abzugleichen oder Bankkarten auszutauschen.

Hinweise zu dem Täter bitte der Polizeiinspektion Sulzbach unter der Tel. Nr. 06897 / 933 0 melden.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare