Anzeige:

Urexweiler. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der L 130 zwischen den Orten Marpingen-Urexweiler und St. Wendel-Remmesweiler ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Wie im Rahmen der Unfallaufnahme festgestellt wurde, war der 20-jährige Fahrer des allein beteiligten PKW aus Richtung Urexweiler kommend unterwegs, als er beim Durchfahren einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor.

In der Folge geriet der PKW in den angrenzenden Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 20-jährige wurde hierbei leicht verletzt, an dem PKW entstand Totalschaden.

Foto: Armes-Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare