Anzeige:

Wallerfangen-Ittersdorf.   Am Freitagabend kam es gegen 20:00 Uhr zu einem Polizeieinsatz in der Saarlouiser Straße in Ittersdorf.

Anlass war ein psychisch auffälliger Mann, der sich in mehreren Gaststätten provokant und aggressiv verhielt.

Anzeige:

Außerdem habe er laut Zeugenaussagen vor einem Café mit einer Waffe in die Luft geschossen. Polizeibeamte nahmen den 55-jährigen Mann aus Dillingen widerstandslos in Gewahrsam – bei seiner Personendurchsuchung wurde eine Schreckschusswaffe mit Munition aufgefunden und sichergestellt.

Er kam zur Behandlung in ein psychiatrisches Krankenhaus.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare