Anzeige:

Am 17.04.2019 wurde durch Beamte des Kriminaldienstes Saarlouis ein Haus in Beckingen durchsucht. Hintergrund waren mehrere Einbrüche in Lagerhallen in der Gemeinde Rehlingen-Siersburg.

Die Beamten konnten das gesamte Diebesgut im Wert von ca. 10.000 Euro auffinden. Es handelte sich hier um Werkzeug, wie Bohrmaschinen und Schleifmaschinen.

Ebenfalls entwendete Großgeräte wie Betonmischer, Holzspalter und Motorkräne konnten so ebenfalls wieder aufgefunden werden. Im Rahmen der Durchsuchung konnten die eingesetzten Beamten auch noch eine „Indoor-Plantage“ auf dem Speicher des Anwesens mit 33 Marihuana-Pflanzen und mehrere Schusswaffen feststellen.

Die Ermittlungen dauern an.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare