Anzeige:

Am 17.04.2019 wurde durch Beamte des Kriminaldienstes Saarlouis ein Haus in Beckingen durchsucht. Hintergrund waren mehrere Einbrüche in Lagerhallen in der Gemeinde Rehlingen-Siersburg.

Die Beamten konnten das gesamte Diebesgut im Wert von ca. 10.000 Euro auffinden. Es handelte sich hier um Werkzeug, wie Bohrmaschinen und Schleifmaschinen.

Anzeige:

Ebenfalls entwendete Großgeräte wie Betonmischer, Holzspalter und Motorkräne konnten so ebenfalls wieder aufgefunden werden. Im Rahmen der Durchsuchung konnten die eingesetzten Beamten auch noch eine „Indoor-Plantage“ auf dem Speicher des Anwesens mit 33 Marihuana-Pflanzen und mehrere Schusswaffen feststellen.

Die Ermittlungen dauern an.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare