Fahrradfahrer bestiehlt 9-jähriges Mädchen in Blieskastel-Aßweiler

Am späten Montagnachmittag (gegen 17:30/18:00 Uhr) wurde ein 9-jähriges, aus Blieskastel-Aßweiler stammendes Mädchen,

Anzeige:

Opfer eines dreisten Diebstahls. Das Kind hielt sich auf einem Feldwirtschaftsweg zwischen Niederwürzbach und Biesingen auf,

als ein etwa 40-jähriger E-Bike-Fahrer anhielt und dem Kind einen in der Hand gehaltenen Haustürschlüssel abnahm.

Anschließend fuhr der Fahrradfahrer mit dem Schlüssel, welcher an einem Halstrageband befestigt war, in Richtung Biesingen davon.

Personenbeschreibung des Täters: ca. 40 Jahre, Glatze, kurzgeschnittener grauer Vollbart, abstehende Ohren, dunkles T-Shirt, türkisfarbene Hose.

Hinweise an das Polizeirevier Blieskastel (06842/9270).

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren