Anzeige:

Am frühen Morgen des 06.06.2020 ereignete sich auf der Sulzbachtalbrücke in Fahrtrichtung Neunkirchen ein Verkehrsunfall.

Eine 31 jährige Frau aus Saarlouis kam auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstätte gegen 04:40 Uhr mit ihrem PKW auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Begrenzungsmauer.

Anzeige:

Anschließend überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin konnte sich noch selbst aus ihrem Auto befreien.

Sie wurde schwer verletzt, Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Die Autobahn musste zur Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeugs zeitweise voll gesperrt werden.

Anzeige:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare