AktuellAllgemeinFeuerwehr NewsPolizei NewsÜberregionalVerkehr

Konken: Lkw kommt von Fahrbahn ab und kracht in einen Baum

::Werbung::

Am 26. Juli, kurz vor 07:00 Uhr, wollte ein 25 Tonnen Schotter beladener Sattelzug an der Anschlussstelle Kusel die A 62 in Richtung Pirmasens auffahren.

Im Auffahrtsbereich kam der Laster, vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme des Fahrers, von der Fahrbahn ab. Dabei durchfährt der Lkw eine Grünfläche und kollidiert schließlich mit einem Baum. Das Führerhaus des Lkw wird dabei erheblich beschädigt. Glücklicherweise kommt der Lkw dadurch zum Stehen.

:Werbung:

Der 64-jährige Fahrer wird durch einen Notarzt vor Ort versorgt und kommt anschließend in das UKS nach Homburg. Die Feuerwehr Konken unterstützte an der Einsatzstelle mit 16 Mann. Die Auf- und Abfahrt zur Autobahn musste aufgrund des Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsatzes kurzfristig gesperrt werden.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren