DAS war die Ursache für den lauten Knall heute Früh in Völklingen

Heute Nacht gegen 3:30 Uhr kam es bei Saarstahl in Völklingen am Konverter 1 des Stahlwerkes zu einer Störung. Diese ging einher mit mehreren Verpuffungen (Knall), die akustisch weithin hörbar waren.

Anzeige:

2 Mitarbeiter wurden leicht verletzt und umgehend von externen Rettungskräften versorgt. Die Werkfeuerwehr war vor Ort im Einsatz. Die Produktion im Stahlwerk läuft heute Morgen wieder an.

Es bestand zu keinem Zeitpunkt Gefahr für die Bevölkerung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren