AktuellPolizei NewsSaarlouis

Inexio-Gründer David Zimmer soll Millionen am Fiskus vorbeigeschleust haben!

::Werbung::

Die Staatsanwaltschaft hat gegen den saarländischen Start-Up- Investor David Zimmer ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung eingeleitet. Es soll sich um einen Betrag in Millionenhöhe handeln.

Wie die ARD berichtet, soll Zimmer mitgeteilt haben, dass er Gewinne völlig legal mit Verlusten verrechnete habe. Zimmer hatte vor Jahren das saarländische Unternehmen Inexio gegründet und ist durch den Verkauf der Firma im letzten Jahr an die Deutsche Glasfaser zu einem Vermögen gekommen.

:Werbung:

Laut Zimmer, sei das Vorgehen der Staatsanwaltschaft unangemessen, trotzdem will er den Behörden bei ihren Ermittlungen helfen.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren