Drei BMW rasen bei gefährlichem Rennen über A620

Anzeige:

Am 17.06.2022 kam es gegen 17.30 h zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen auf der A 620 zwischen den Anschlussstellen Klarenthal und Völklingen. Hierbei befuhren drei BMW die A 620 aus Richtung Saarbrücken kommend in Fahrrichtung Luxemburg.

Laut Zeugenangaben fuhren die drei BMW mit überhöhter Geschwindigkeit, wechselten mehrfach die Fahrspur, überholten Fahrzeug rechts, fuhren mittig zwischen den zwei Fahrspuren und nötigten andere Fahrzeugführer zum Bremsen. Die drei BMW verließen die Autobahn an der Anschlussstelle Völklingen-City. Bis zum Verlassen der Autobahn führten sie ihre Fahrmanöver durch.

Eine Geschädigte hat sich bereits bei der Polizei Völklingen gemeldet. Da es wohl weitere Geschädigte gab, werden diese gebeten mit der Polizeiinspektion Völklingen Tel.: 06898-2020 Kontakt aufzunehmen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren