Junger Biker (23) stirbt bei Motorradunfall Nahe Bernkastel-Kues

Am gestrigen Donnerstag, den 16. Juni, kam es gegen 12:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 269 zwischen Morbach und Gonzerath. Ersten Ermittlungen nach befuhr ein 23-jähriger Motorradfahrer mit seiner Maschine die Strecke von Morbach kommend in Richtung Gonzerath, als er eine scharfe Linkskurve falsch einschätzte und zu stark bremste.

Anzeige:

Er stürzte und kollidierte mit einer Schutzplanke. Dabei zog er sich schwerste Verletzungen zu und wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo er später verstarb. Die B 269 musste für etwa 45 Minuten voll gesperrt werden. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Morbach, ein Rettungshubschrauber und ein Rettungswagen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren