Werbung

Anzeige:

 

Mitten in der Merziger Stadt: Unfall mit vier Fahrzeugen

Heute Mittag ereignete sich gegen 12:30 Uhr in Merzig ein Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Der Unfall ereignete sich in der Torstraße, als ein 59-jähriger Fahrer auf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug auffuhr und eine Kettenreaktion auslöste.

Foto: Reporter vor Ort

Durch den Aufprall wurden insgesamt vier Fahrzeuge ineinander geschoben. Bei dem Unfall wurde eine 72-jährige Frau leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in die SHG Klinik in Merzig gebracht, wo sie medizinisch versorgt wird.

 

Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die genaue Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und wird den Vorfall weiter untersuchen.

Der Verkehr in der Torstraße war während der Unfallaufnahme erheblich beeinträchtigt. Die Polizei war vor Ort, um den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu sichern

JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren