Werbung

Anzeige:

 

Tödlicher Motorradunfall – 25-jähriger Biker stirbt in Luxemburg

Mersch (L) – Wie die Luxemburger Polizei am Abend mitteilte, ereignete sich am heutigen Nachmittag, dem 13. Juni 2024, gegen 16:30 Uhr ein tragischer Motorradunfall auf der Strecke CR101 zwischen Schoenfels und Mersch.

Die Rettungsdienste trafen schnell am Unfallort ein, konnten jedoch nur noch den Tod des verunglückten 25-jährigen Motorradfahrers feststellen. Der junge Biker erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Die genaue Ursache des Unfalls ist derzeit noch unklar und wird von den Behörden weiter untersucht. Während der Rettungsarbeiten war die CR101 für den Verkehr vollständig gesperrt. Im Einsatz waren sowohl Rettungsdienste als auch die Polizei.

Weitere Details zum Unfallhergang und zur Identität des Verstorbenen wurden bislang nicht bekanntgegeben. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren