Werbung

Anzeige:

 

Durchsuchungen nach Automatenaufbruch – Mann (23) festgenommen!

Nach dem gewaltsamen Aufbruch eines Lebensmittelautomaten in Dillingen-Pachten im August 2023 führten umfangreiche Ermittlungen durch den Kriminaldienst der Polizeiinspektion Saarlouis zur Feststellung eines 23-jährigen männlichen Tatverdächtigen aus dem Landkreis Saarlouis.

Am heutigen Morgen, dem 09.07.2024, wurde die Wohnung des jungen Mannes durchsucht. Dabei fanden die Ermittler belastende Beweismittel, die den Tatverdacht gegen den 23-Jährigen erhärten.

Während der Wohnungsdurchsuchung wurden zudem Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz festgestellt. In der Wohnung des Tatverdächtigen wurden Betäubungsmittel sowie unerlaubte Waffen sichergestellt. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Der junge Mann muss sich nun nicht nur wegen des Aufbruchs des Lebensmittelautomaten, sondern auch wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz verantworten. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren