Lebach.Am gestrigen Nachmittag wurden in einer Lebacher Elektronikfirma  Tablets der Marke Samsung gestohlen. Der Täter, südländische männliche Person, schwarze mittellange wellige Haare, bekleidet mit einer hellen Hose und einer schwarzen Lederjacke, riss die Verpackung eines Galaxy Note 8.0 (390,–€) auf und steckte es unter seine Jacke.

Ebenfalls entwendete er ein Galaxy Tab 3 Kids (230,–€). Er passierte den Kassenbereich und flüchtete verfolgt von einem Mitarbeiter in Richtung Jabacherstraße, wobei er das Tab3 Kids wegwarf. Der Täter konnte an der Unterführung entkommen.

Am späten Nachmittag kam eine Frau in die Geschäftsräume der Fa. Euronics und wollte eine Internetfreischaltung für ein Tablet. Der Mitarbeiter bemerkte sofort, dass es sich um das zuvor gestohlene Gerät handelt und verständigte die Polizei. Auf Nachfrage gab die Frau an, dass sie das Tablet von einem Mann für 130,– € gekauft habe. Sie war der Meinung es handele sich um ein gebrauchtes Gerät.

Die Lebacher Polizei hat die Ermittlungen wegen Diebstahl und Verdacht der Hehlerei aufgenommen.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare