Aßweiler. Freitagmorgen, gegen 08:00 Uhr, ereignete sich in der Saar-Pfalz-Straße in Blieskastel-Aßweiler  ein schwerer Verkehrsunfall.

Eine 53-jährige Saarbrückerin prallte zunächst gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw. In der Folge geriet sie auf die Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit einem entgegenkommenden Pkw, geführt von einer 65-jährigen Frau aus Rheinland-Pfalz,  zusammenstieß. Beide Frauen wurden, vermutlich nur leicht verletzt, ins Krankenhaus gebracht.

DSCF5455An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 20.000 Euro.

Die Fahrbahn war für ca. anderthalb Stunden voll gesperrt.

DSCF5457

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
Bilder: Polizei

Kommentare

Kommentare