Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Friedrichsthal. Zu einem folgenreichen Unfall kam es am Freitag gegen 21:30 h in der Saarbrücker Straße. Ein 54-Jähriger wendete seinen geparkten Wagen und übersah dabei den Pkw eines 19-Jährigen, der die Fahrbahn befuhr.

Anzeige:

Durch den Zusammenstoß wurde der junge Mann in weiterem Verlauf gegen einen abgestellten Toyota geschleudert und erlitt wie seine zwei Mitfahrer ein Schleudertrauma. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000,- Euro. Der alkoholisierte Verursacher musste eine Blutprobe abgeben, sein Führerschein wurde einbehalten. 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren