AllgemeinPolizei News

Raubüberfall auf Spielhalle in Saarbrücken

::Werbung::

Saarbrücken. In der Nacht zum Dienstag, dem 13.05.14, kam es zu einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Rilchingen-Hanweiler. Ein maskierter, männlicher Täter betrat gegen 00.45 Uhr die in Grenznähe gelegenen Spielhalle,  bedrohte die beiden Angestellten mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Werbung:

Nachdem ihm die Einnahmen ausgehändigt worden waren, flüchtete der Täter mit einem Fahrrad in Richtung Frankreich. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand. Die genaue Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest.

:Werbung:

Bereits in der vergangenen Woche war die Spielhalle durch einen Täter überfallen worden.

Die Polizei ermittelt nun wegen räuberischer Erpressung.

:Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren