Hüttersdorf. In der Zeit von Freitag, 23.05.2014, bis Samstag, 24.05.2014, beschädigten bisher unbekannte Täter am Wasserhochbehälter in der verlängerten Homrichstraße in Schmelz-Hüttersdorf ein elektronisches Mess- und Regelgerät zum Messen des Wasserverbrauchs, indem sie dieses umwarfen oder umtraten. Als genaue Tatzeit kommt der Freitag, gegen 23.00 Uhr, in Betracht, weil um diese Zeit eine Störungsmeldung ausgelöst wurde.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lebach unter Tel. 06881-5050 entgegen.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare