Schiffweiler. In 7 Fällen wurden in den letzten 10 Tagen Gartenmöbel und sonstiges Inventar von der Terrasse oder aus dem Garten von frei zugänglichen Häusern entwendet. In vier Fällen war die Klosterstraße betroffen. Dort wurden eine Fächerpalme, 1 Ziertanne, 4 Terrassenstühle und ein halbes Ziereichenfass entwendet. Von einem Anwesen im Rudolf-Gessner-Weg wurden Gartenmöbel und von einem Anwesen der Bauernstraße wurden eine Gartenbox mit Stuhlauflagen und Adidas-Laufschuhe entwendet.

Zwei Tierfiguren und eine Mädchenfigur, jeweils aus Ton, wurden aus einem Garten der Heufahrtstraße mitgenommen. In allen Fällen waren die Häuser bis auf ein Objekt auch freistehend.

Auffallend ist auch, dass die Tatorte sich nicht nur alle im Ortskern Schiffweiler befinden, sondern auch alle nur unwesentlich weit auseinander liegen. Täterhinweise liegen keine vor.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare