AllgemeinPolizei News

Zeugenaufruf nach häuslicher Gewalt auf offener Straße

Werbung:

Saarbrücken. Am Dienstag, 26.08.2014 kam es gegen ca. 11:30 Uhr in Saarbrücken, Bereich Wilhelm-Heinrich-Brücke/ Franz-Josef-Röder-Straße, zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einer ca. 50jährigen Frau und ihrem 50jährigen Ex-Lebensgefährten.

Im Rahmen dieser Auseinandersetzung kam es von Seiten der männlichen Person auch zu Handgreiflichkeiten. Die 50jährige Frau wurde hierdurch leicht verletzt.

Werbung:

 

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach zwei Passantinnen, die den Vorfall beobachtet und die männliche Person beruhigt hatten.

Werbung:

Die beiden Personen kommen als Zeugen in Betracht und werden, wie auch mögliche andere Zeugen, gebeten, sich bei der Polizei in Alt-Saarbrücken unter der Telefonnummer 0681 / 588 1640 zu melden.

 

Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren