Anzeige:

Neunkirchen. Am Freitag, den 26.09.2014, ereignete sich gegen 08:00 Uhr folgender Verkehrsunfall. Ein Pkw-Führer streifte einen ordnungsgemäß geparkten schwarzen Ford Fiesta, in der Fernstraße unterhalb des Kaufmännischen Berufs Bildungszentrum in Neunkirchen und beschädigte dabei leicht dessen hintere Stoßstange.

Da der junge Pkw-Fahrer zur Unfallzeit mit der Situation überfordert gewesen sei, meldete er den Verkehrsunfall gegen 16:00 Uhr bei der Polizeiinspektion Neunkirchen. Die Polizei hat den Unfall entsprechend zur Anzeige gebracht. Der junge Mann konnte jedoch nur dürftige Angaben zu dem beschädigten Pkw machen.

Anzeige:

 

Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer des schwarzen Pkw, der beschädigt wurde.

Anzeige:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare