AllgemeinPolizei News

Trickdiebstahl in Bankgebäude in Dillingen

::Werbung::

Dillingen. Opfer von drei Trickdieben wurde am Montagmittag ein 49-jähriger Mann aus Nohfelden, der in der Stummstraße an einem Geldautomaten Geld abgehoben hatte und danach das Gebäude, in dem sich ein Geldautomat befindet, verlassen wollte.

Werbung:

Im Eingangsbereich wurde er von drei Personen angerempelt, worauf ihm das in der Hand gehaltene Handy, sein Geldbeutel sowie mitgeführte Papiere zu Boden fielen.

:Werbung:

Die Trickdiebe waren ihm beim Einsammeln seiner Gegenstände behilflich. Anschließend verließen die Frau und die beiden Männer den Raum nach draußen und gingen in drei verschiedene Richtungen davon.

Der 49-jährige musste bemerken, dass die drei ihm den Geldbeutel gestohlen hatten.

:Werbung:

Hinweise an die Polizei unter 06831-9770.

 

:Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren