AllgemeinFeuerwehr News

Bagger beschädigt Gasleitung in Illingen

::Werbung::

Illingen. Am heutigen Mittwochvormittag, 29. Oktober, kam es in der Illinger Hauptstraße zu einem Zwischenfall auf einer Baustelle. Bei Aushubarbeiten beschädigte ein Bagger eine Gasleitung.

Werbung:

Durch die Schadstelle an der Hausversorgungsleitung strömte unmittelbar Gas aus. Umgehend setzen die Bauarbeiter den Notruf ab und evakuieren die umliegenden Wohnhäuser.

:Werbung:

Die anrückenden Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sperrten das Gebiet um die Havariestelle weiträumig ab. Fachkräfte des Energieversorgers konnten die Gasversorgung schnell stoppen.

Nach mehreren Messungen seitens der angeforderten Gas-Fachkräfte konnte die Ex-Atmosphäre an der Einsatzstelle als unbedenklich eingestuft werden. Seitens der Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen notwendig. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

:Werbung:

https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren