AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Völklingen

::Werbung::

Völklingen. Eine 21jährige Frau aus Saarbrücken befuhr am Donnerstagnachmittag mit ihrem Peugeot 106 die Straße des 13. Januar in Fahrtrichtung Saarbrücken. Auf Höhe des Anwesens 316 fuhr plötzlich ein 8-jähriges Mädchen mit seinem Fahrrad hinter einem parkenden Pkw auf die Straße.

Die PKW-Fahrerin leitete eine Notbremsung ein, kollidierte dennoch mit dem Fahrrad. Das Kind wurde durch den Zusammenstoß auf die Fahrbahn geworfen und leicht verletzt. Am PKW und dem Fahrrad entstand Sachschaden.

:Werbung:

Vorsorglich wurde das Mädchen zur Untersuchung in die Klinik Winterberg nach Saarbrücken verbracht, welches sie nach der Untersuchung zusammen mit den Eltern wieder nachhause verlassen konnte.

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

 

:Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren