AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Saarland beteiligt sich am dritten bundesweiten „Blitz-Marathon“

::Werbung::

Saarbrücken. Die saarländische Polizei wird am dritten bundesweiten „Blitz-Marathon“ am kommenden Donnerstag (16.04.2015/06:00 Uhr bis 24:00 Uhr) teilnehmen. Neben der Vollzugspolizei beteiligen sich auch zahlreiche Kommunen.

Werbung:

Zu schnelles Fahren ist nach wie vor Hauptverkehrsunfallursache bei schweren Verkehrsunfällen. Jeder dritte Verkehrstote ist Opfer zu hoher Geschwindigkeit und immer beeinflusst die gefahrene Geschwindigkeit die Unfallfolgen.

:Werbung:

Durch die erneute gemeinsame Aktion soll eine nachhaltige Verhaltensänderung der Verkehrsteilnehmer erreicht und eine dauerhafte Senkung des Geschwindigkeitsniveaus herbeigeführt werden.

Hier werden sie Geblitzt !
  • BAB 8, „Sulzbachtalbrücke“
  • BAB 8, Auffahrt zur BAB 623
  • BAB 62 zwischen Freisen und Reichweiler
  • BAB 620, Saarbrücken
  • BAB 620, Wadgassen
  • BAB 623, Dudweiler
  • B 51, Saarlouis
  • B 406, „Sinzer Berg“
  • B 419, Perl-Besch
  • B 420, Ottweiler, „Wetschhauser Hof“
  • L 127, Quierschied
  • L 141, Illingen, in Höhe Autobahnunterführung
  • L 170, Rehlingen
  • L 247 zwischen Holz und Fischbach
  • L 377, Rissenthal
  • Winterbach, Winterbacher Straße
  • Remmesweiler, Dr.-Franz-Schmitt-Straße
  • Nohfelden-Selbach, Primstaler Straße
  • Ottweiler, Stennweiler Straße
  • Lebach, Dillinger Straße
  • Altenkessel, Alleestraße
  • Neuweiler, St.-Ingberter-Straße
  • Großrosseln, Ludweilerstraße/Emmersweilerstraße
  • Losheim, Merziger Straße
  • Mitlosheim, Mitlosheimer Straße
  • Hausbach, Hausbacher Straße
  • Schmelz-Hüttersdorf, Bettinger Straße
  • Überherrn, L’Hopitaler Straße
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren