Anzeige:

In der Nacht zu Dienstag, 06.09.2016, wurde in das Firmengelände eines Betriebes für Bodenbau in der  Straße „ Zum Rudert“ eingebrochen.

Hier verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam über ein Tor Zugang zu dem Firmengelände. In dem Firmengelände drangen sie in mehrere Räumlichkeiten ein.

Anzeige:

So wurden mehrere Werkzeugmaschinen aus dem Werkstattbereich, aber auch aus dem Bürobereich ein Laptop und verschiedenes Messwerkzeug gestohlen.

Außerdem hatten es die Täter auch auf Kraftstoff und Gasflaschen abgesehen.

Anzeige:

Diesbezüglich wurden nämlich mehrere Gasflaschen und Benzinkanister gestohlen.

Weiter wurde auch Dieselkraftstoff aus einem Lagertank, sowie Diesel aus dem Tank eines LKW abgezapft und gestohlen.

Anzeige:

Über die Gesamtschadenshöhe können derzeit noch keine genauen Angaben gemacht werden.

Die Polizei St. Wendel(06851/8980) oder  der Polizeiposten Marpingen (06853/502793) suchen  Zeugen, die Angaben zu dem vorliegenden Einbruch machen können bzw. entsprechende Auffälligkeiten in diesem Bereich bemerkt haben.

Anzeige:

Kommentare

Kommentare