Anzeige:

Spiesen. In der Nacht vom 02.10. auf den 03.10.2016 verursachte ein bislang Unbekannter in der Albert-Schweitzer-Straße einen Verkehrsunfall.

Vermutlich kollidierte der Verursacher in Folge von nicht angepasster Geschwindigkeit mit seiner rechten Fahrzeugfront gegen den hinteren Kotflügel des geschädigten, dort am Fahrbahnrand abgestellten Pkw.

Anzeige:

In der Folge flüchtete der Verursacher bislang unerkannt von der Tatörtlichkeit.

Durch den Unfall entstand wohl auch ein nicht unerheblicher Sachschaden am Fahrzeug des Verursachers.

Anzeige:

Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle im Land entgegen.

 

Anzeige:

 

Kommentare

Kommentare

Anzeige: