AktuellAllgemeinPolizei NewsÜberregional

Fahndung: Polizei sucht Känguru!

Werbung:

Die Polizei fahndet seit Mittwoch nach einem Känguru aus der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg.

Das Tier hat sich am frühen Mittwochabend unerlaubt von seiner Herde entfernt. Zuletzt wurde es von einem Spaziergänger im Bereich Wiesental/Stockwiesen gesehen. Zeugen beschreiben das Beuteltier wie folgt: Etwa 40 bis 50 Zentimeter groß, ein halbes Jahr alt, graues Fell, braue Augen.

Werbung:

Erfahrungsgemäß können die Tiere extrem weite Distanzen zurücklegen. Bitte versuchen Sie nicht das Tier einzufangen! Verständigen Sie die Polizei!

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren