Macherbach. Eine Aschetonne und daneben gelagerter Unrat ging am 17. Januar 2017 gegen Mittag neben einem Anwesen in Macherbach in Flammen auf.

Den Einsatzkräften aus den Löschbezirken Macherbach und Bubach-Calmesweiler, die kurz nach der Alarmierung vor Ort waren, gelang des schnell, den Brand zu löschen. Ein Übergreifen der Flammen konnte durch den schnellen Einsatz verhindert werden.

Der ebenfalls alarmierte Löschbezirk Eppelborn konnte den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen. Die Brandursache ist unbekannt.

Kommentare

Kommentare