Anzeige:

Völklingen-Heidstock. Am Donnerstagnachmittag, den 23.02.2017, kam es in der Gerhardstraße zu einem Verkehrsunfall.

Der 64-jährige Unfallfahrer aus Völklingen befuhr mit seinem Renault Laguna die Gerhardstraße in Richtung Stadtmitte. Dort kollidiert er mit einem auf der rechten Gehwegseite geparkten Hyundai i30 und beschädigt diesen.

Anzeige:

Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die Beamten vor Ort konnte in der Atemluft des Unfallfahrers Alkoholgeruch feststellen.

Nach freiwilligem Atemalkoholtest wurde dieser zur Entnahme der Blutprobe auf die Dienststelle verbracht.

Anzeige:

Der Führerschein wurde von der Polizei einbehalten.

Auf den Mann kommt ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu.

Anzeige:

 

Kommentare

Kommentare

Anzeige: