Am Montag, 27.03.2017, gegen 17:00 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung im Stadtgebiet St .Wendel ein roter Citroen Saxo auf.

Im Rahmen der anschließend durchgeführten Verkehrskontrolle in der Straße „Zur Mott“ stellten die Beamten fest, dass der 33-jährige Fahrer aus dem Raum Lebach, unter dem Einfluss von Drogen stand.

Bei ihm wurde auf der Wache eine Blutprobe durchgeführt und das Auto blieb stehen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.29

Kommentare

Kommentare