Völklingen. In der Marktstraße übersah gestern Nachmittag ein PKW-Fahrer einen 12-jährigen Fahrradfahrer. Es kam zur Kollision, wobei der Junge von seinem Fahrrad stürzte.

Aufgrund der geringen Fahrgeschwindigkeit beider Fahrzeuge erlitt der Junge lediglich Schürfwunden, wurde aber vorsichtshalber in eine Klinik zur Untersuchung gebracht.

Kommentare

Kommentare