Anzeige:

Ab Dienstag, den 04.04.2017, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) im Zuge des Neubaus des Kreisverkehrsplatzes (KVP) Maimühle  im Kreuzungsbereich B407/B 419 in Perl eine neue Bauphase einrichten. 

Unter halbseitiger Sperrung erfolgt die Grunderneuerung der Gehwege und Fahrbahnen in Richtung Nennig in Verbindung mit Entwässerungs- und Kanalarbeiten, die Herstellung von Fahrbahnteilern und des Kreisverkehrsplatzes. Der Verkehr wird mittels einer 3-Wege-Ampel am Baufeld vorbeigeführt. 

Anzeige:

Hierzu muss die Gemeindestraße „Maimühle“ gesperrt werden und innerörtlich über die Bahnhofstrasse zurück zur B 419 umgeleitet werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Mai 2017 an.

In Abhängigkeit von der Witterung kann sich die Bauzeit verlängern.

Anzeige:

Der LfS rechnet während der Bauzeit mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, die Baustelle zu umfahren.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: