Pirmasens. Am gestrigen Mittwochnachmittag ist es in Heltersberg in der Schwarzbachstraße zu einem Verkehrsunfall ohne einen Fahrer gekommen. Ein 41 Jahre alter Mann hatte seinen Pkw vor seinem Wohnanwesen zum Parken abgestellt.

Hierbei muss er vergessen haben die Handbremse zu ziehen. Auf der leicht abschüssigen Straße machte sich das Fahrzeug selbstständig, fuhr die Straße etwa 50 m entlang, kollidierte mit einer Gartenmauer und kam im Vorgarten des Anwesens zum Stehen. V

erletzt wurde hierbei zum Glück niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei Rheinland-Pfalz.

Kommentare

Kommentare