Am 16.05.2017, gg. 06.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Kuseler Str.(B 420).

Dort befuhr ein 39-jähriger Mann aus St. Wendel mit seinem PKW der Marke Toyota die B 420 aus Rtg. Ottweiler kommend. Am Ende einer Gerade geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem PKW der Marke Mercedes, der von einem 52-jährigen Mann aus der Gemeinde Freisen geführt wurde, zusammen.

Die beiden Fahrer wurden hierbei schwerverletzt und mussten anschließend in Krankenhäuser eingeliefert werden.

An beiden Fahrzeugen entstanden Totalschäden.

Die B 420 musste  in diesem Bereich  für ca. 90 Minuten vollgesperrt werden.

Daher kam in diesem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.  

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare