Saarwellingen. Am 05.07.2017, gegen 22:46 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die L 341 aus Richtung Saarwellingen kommend in Fahrtrichtung Schwalbach-Hülzweiler.

Hierbei kreuzten mehrere Wildschweine die Fahrbahn. Der Kradfahrer kollidierte mit einem der Wildschweine und kam zu Fall. Er hatte Glück im Unglück und zog sich bei dem Sturzgeschehen nur leichte Verletzungen zu. Das Wildschwein verendete nach der Kollision an der Unfallstelle.

Foto: Archiv

Kommentare

Kommentare