Anzeige:

Lebach. Am Mittwoch, den 02.05.2018, gg. 15.30 Uhr, wurde in Lebach, Poststraße eine Fußgängerin von einem Pkw angefahren, als diese den Fußgängerüberweg in Höhe der Kreissparkasse vom Bitscher Platz kommend überqueren wollte.

Der in Richtung Marktstraße fahrende Pkw-Fahrer erfasste die Fußgängerin auf dem Fußgängerüberweg und schleuderte sie zu Boden.

Die 28- jährige Fußgängerin wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare