Anzeige:

Völklingen. Einer 25-jährigen Frau wurde am Mittwochmittag gegen 12:15 Uhr beim Verlassen des Globusparkhauses von einem Unbekannten – während sie gerade telefonierte – ein schwarzes Medion Handy aus der Hand gerissen.

Tatort war die Rathausstraße. Der männliche Täter ist ca. 170 cm groß, 20-30 Jahre alt, dunkel gekleidet, er trug eine dunkelblaue Wollmütze. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung.

Vermutlich der gleiche Täter versuchte nur wenige Minuten zuvor in der Rathausstraße Höhe Bahnhof einer 34-jährigen Frau, welche gerade telefonierte, das Handy zu entreißen. Hierbei näherte sich der Täter der Frau von hinten und griff nach dem Handy. Die Frau wehrte sich und konnte so den Angriff abwehren. Der Täter flüchtete.

Die Polizei sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich an die Polizei in Völklingen unter Tel.: 06898-2020 zu wenden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare