Anzeige:

Saarbrücken. Am Morgen des 07.08.2018 läuteten zwei Frauen bei einer 44-Jährigen im Saarbrücker Ortsteil Rotenbühl.

Sie verwickelten die Geschädigte nach dem Öffnen der Tür  in ein Gespräch. In einem unbeachteten Moment schlich sich wohl eine weitere Person hinter dem arglosen Opfer in deren Wohnung. Dort entwendete sie Bargeld und Schmuck und entkam ungesehen.

Sollten weitere Personen geschädigt worden sein oder hat jemand Hinweise oder wurde Zeuge in diesem Zusammenhang bitte bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann unter der Telefonnummer 0681 – 9321 233 oder bei jeder andere Polizeidienststelle melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

 

Anzeige:

Kommentare

Kommentare