AllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Erstes Drogenopfer im Jahr 2019 im Saarland : 41-Jähriger verstirbt in Klinik

::Werbung::

Saarbrücken. Der Mann aus dem  Regionalverband Saarbrücken war der Polizei als langjähriger Drogenkonsument bekannt.

Werbung:

Nach dem Konsum von Drogen am 27.12.2018 kollabiert er im Beisein einer Bekannten in der eigenen Wohnung in Großrosseln und wurde in eine Klinik eingeliefert.

:Werbung:

Dort verstarb am vergangenen Sonntag (06.01.2019) an einer BTM-Intoxikation.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren