AllgemeinPolizei NewsSaarlouis

Flüchtiger Mann mit Schusswaffe ermittelt

Werbung:

Die Polizei Saarlouis hat nach umfangreichen Ermittlungen den unbekannten Mann ermittelt, der am Abend des 11.02.2019  in  Lokalen der Saarlouiser Altstadt  mit einer Waffe hantierte.

Der 32-jährige Mann aus dem Kreis Merzig stand zum Tatzeitpunkt unter starkem  Alkoholeinfluss und will sich nicht mehr an den Vorfall erinnern können.

Werbung:

Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung konnte eine Schreckschusswaffe  sichergestellt werden. Den Mann erwartet eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren