Anzeige:

Heusweiler. Unbekannter Täter beschädigte in der gestrigen Sonntagnacht (07.04.2019), in der Zeit zwischen 03:00 Uhr bis 07:00 Uhr, im Ortsteil Heusweiler-Holz, insgesamt 13 zum Parken abgestellte Fahrzeuge.

Die Autos parkten auf einer Strecke von 750 Metern am rechten Fahrbahnrand in Richtung Heusweiler, zwischen den Anwesen Heusweilerstraße 22 bis 110.

Der Täter beschädigte die Fahrzeuge auf der dem Gehweg zugewandten Seite mit einem spitzen Gegenstand und brachte in horizontaler Ebene geschwungene Kratzer in einer Höhe von ca. 70cm bis 80cm an. Die gesamte Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
Anzeige:

Kommentare

Kommentare